Kompetenzmanagement

Mitarbeiter sind ihr wichtigstes Kapital!

Kompetenzmanagement kann umfassend und kompliziert sein. Lessor-Lösungen helfen Ihnen diese Aufgabe einfacher und transparenter zu machen. Sie bekommen einen umfassenden Überblick und können stets sicher sein, dass die richtigen Mitarbeiterkompetenzen an der richtigen Stelle in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden.

Es ist keine einfache Sache den Überblick darüber zu behalten, ob Ihre Mitarbeiter über die erforderlichen Kompetenzen verfügen eine bestimmte Maschine zu bedienen oder eine bestimmte Aufgabe zu lösen.

Zertifikate und Kurse sind notwendig und müssen regelmäßig erneuert werden. Die Konsequenzen einer Unterlassung können immens sein: Aufgaben werden nicht gelöst, Kunden erhalten Ihre Waren nicht und Leistungen werden nicht erbracht.

6 Gründe sich für Lessor zu entscheiden

  • Ein stets aktueller Überblick über den Kompetenzstand
  • Kompletter Überblick über Kompetenzlücken
  • Zentrale Speicherung Ihrer Daten
  • Volle Integration mit der Lohnabrechnung
  • Automatische Benachrichtigungen
  • Erstellung von Berichten

Mit Kompetenzmanagement zum Erfolg

Das Kompetenzmanagement ist ein zentraler Bestandteil um im digitalen Zeitalter einen effektiven Workflow zu garantieren.

Mit einer Lösung von Lessor stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte automatisch und rechtzeitig benachrichtigt werden, wenn ein Zertifikat erneuert werden muss. Die Stammdaten des Mitarbeiters werden automatisch aktualisiert, sobald eine Zertifizierung erworben wurde oder der Kurs erfolgreich abgeschlossen ist.

Sie reduzieren damit nicht nur den Verwaltungsaufwand, sondern auch das Risiko von Eingabefehlern und Fehlinformationen.

Erfahren Sie mehr über Lessor HR

Unsere Empfehlungen zum Kompetenzmanagement

  • 1. Verschaffen Sie sich einen Überblick

    1. Verschaffen Sie sich einen Überblick

    Lessor hält Sie stets über den aktuellen Stand der Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter auf dem Laufenden – ob es um Informationen über Kurse, Ausbildungen, Zertifikate oder Mitarbeitergespräche geht.

  • 2. Verfolgen Sie die Entwicklung und lassen Sie sich benachrichtigen

    2. Verfolgen Sie die Entwicklung und lassen Sie sich benachrichtigen

    Verfolgen Sie die Entwicklung der Kompetenzen der Mitarbeiter und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn zum Beispiel ein Kurs beendet ist und neue Ausbildungsmaßnahmen eingeleitet werden müssen.

  • 3. Planen Sie rechtzeitig

    3. Planen Sie rechtzeitig

    Die Zusammenarbeit mit einem Kunden aufgrund von Formalitäten einstellen zu müssen ist immer unangenehm.

    Vermeiden Sie Probleme, die mit Wissens- und Ausbildungsdefiziten verbunden sind, indem Sie Kurse und Schulungen rechtzeitig planen und stets dafür sorgen, dass die richtigen Mitarbeiter die richtigen Kurse besuchen – und zwar zur rechten Zeit.

Mit einer integrierten Lohn- und HR-Lösung von Lessor haben Sie Ihre Mitarbeiterdaten stets im Griff und können den Ressourcenaufwand leicht optimieren

Kontaktformular

Geben Sie Ihre Daten ein, dann melden wir uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Wir nutzen Ihre Daten um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, wenn wir auf Sie zurückkommen.